Antike Kulturen, Selbstzerstörung oder Kataklysmus

Antike Kulturen, Selbstzerstörung oder Kataklysmus – Moderne Atlantis, antike Kultureneuropäische Generationen wissen fast nichts mehr von unseren antiken Götterkulturen. Vielmehr kommt die biblische Schöpfung oder Darwin’s Evolutionstheorie zum Tragen.

Dass die irdische Menschheit auch auf ganz andere Art und Weise entstanden sein kann, wird von Religionen und Wissenschaften verneint oder ist diesen nicht mehr bekannt, was durch kontinuierlich fortschreitende verdummende Umerziehungsstrategien ermöglicht wird. Was lt. Religionen nicht sein darf, kann wissenschaftlich auch nicht möglich sein. Gute Bezahlung oder plumpe Bedrohung sicherte schon immer alle nötigen Unterschriften.

Häufiger als zuvor wird jetzt wieder Atlantis erwähnt. Allerdings verwässert und entstellt durch Zensur, Lügen, bis mediale Darstellungen einer kosmischen Elite die mit Reptilianern um den Besitz des Planeten kämpft. Dazu kommen Entdeckungen antiker Landkarten, Gegenstände antiker Götter in fernen Kontinenten gefunden und ähnliches. Brad Steiger beschreibt in seinem Buch solche Vorkommnisse.

Warum jedoch verschwanden Zivilisationen, oder ging Atlantis unter? Zerstörten sich die verschwundenen Zivilisationen, fielen sie einer Form von Kataklysmus/Weltkrieg zum Opfer oder gab es Möglichkeiten, dass sich tausende von Personen in andere Dimensionen (Universen oder ins Erdinnere) retten konnten? Kann die Radiokarbonmethode wirklich alle Antworten geben? Oder basieren alle diese Methoden auf Theorien? Liegen sogenannten Kataklysmen etwa Polsprünge zugrunde, Verschiebung der Pole bis komplette Umkehrung?

So wie die heutige Matrix-Bevölkerung systematisch den Planeten zerstört, so gingen die Vorläufer dieser Kreise auch in der Antike schon mit dem Planeten und allen Lebewesen um. Man denke an die biblische Schöpfung. Ein neuer Genetiker erschien auf der antiken Bildfläche, gab sich als unsichtbarer Gott oder Teufel aus und erwähnte “seine” Schöpfung. Diese war nach seinem Ebenbild, also auch all seinen abartigen Charakterzügen erschaffen und programmiert. Stammte dies alles aus Atlantis oder war es vielmehr ein Schachzug um die Erinnerung an Atlantis für immer aus dem Bewusstsein der damals existierenden Rassen zu entfernen? Weiterlesen

Bitte kontaktieren Sie uns

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.