Geplant für 15.08. – Satanische Messe in Oklahoma/USA

Geplant für 15.08. – Satanische Messe in Oklahoma/USA. Am 15.08. – Mariä Himmelfahrt –  wollen Satanisten eine öffentliche schwarze Messe zelebrieren um damit die biblische Maria zu verschmähen. Mariä Himmelfahrt ist ein katholischer Feiertag und spielt für die nicht-katholische Welt keine Rolle. Dies bedeutet, dass Satanisten christliche Feiertage pflegen, selbst wenn diese verdreht dargestellt werden. Maria ist eine Fantasiefigur und soll die antike Muttergöttin, hier Isis mit dem Knaben Horus, ersetzen. Mariä Himmelfahrt wurde von der römisch-katholischen Kirche 1950 von Papst Pius XII zum offiziellen Lehrsatz erklärt.

Neben dieser Zeremonie soll es Hinweise zu verschiedenen Glaubensrichtungen geben wie u.a. Ahriman aus der zoroastrischen Tradition, Geist der Finsternis, Repräsentant der Zerstörung.  Laut Rudolf Steiner wird seine Reinkarnation in unserem Zeitalter im Westen erwartet. Ferner soll es Hinweise auf die hinduistische Göttin Kali Maa geben, sie gilt als gnadenreiche Mutter und Erlöserin sowie als Zerstörerin der negativen Kräfte und Illusionen. Weiterlesen

Unsere Netzwerkteilnehmer wissen, was es mit dieser Reinkarnation tatsächlich auf sich hat.

Hinweise dieser Art sollen beweisen, dass Satanismus atheistisch und nicht Christlich sei. Nur Christen kennen LuziferSatan, da Gott und Satan unsichtbar sind, bleibt es der Fantasie überlassen in beide Figuren hineinzudichten, was man darin erkennen will.

Mit Aktionen dieser Art aktiviert man keinen unsichtbaren Teufel und denunziert auch keine biblische Maria, deren reale Existenz niemals bewiesen werden konnte. Vielmehr werden durch diesen mehrseitigen blinden Glaubensfanatismus Emotionen geschürt, die ähnlich wie reine schwarzmagische Bannflüche wirken und negative morphische Felder aufbauen. Diese freigesetzten Emotionen werden auf astraler Ebene in eine Batterie eingeschleust. Im Umkehrprozess werden hierdurch für Jahrhunderte im Voraus negative Kräfte, teuflische Inspirationen, freigesetzt, die noch mehr Chaos erschaffen.

Erst wer sich aus allen Glaubensdogmen, auch esoterisch-ufologischen Einflüsterungen löst kann erkennen, welche Matrix-Spielregeln die Glaubensfanatiker versklaven.

Siehe | Seth-Mosaik  | Satan | Teufelspaktmorphische Felder 2016  | morphische Felder 2013  | Religionsfalle | Religionskriege | Satanische Weltzerstörer |

Bitte kontaktieren Sie uns: info @ omega-mysterien.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.