Reinkarnation

Reinkarnation, beim Konzil von Chalcedon in 451 n.d.Z. gab es die Wiedergeburtslehre. Einige Jahre später, 553 n.d.Z. wurde sie von 165 Kirchenleuten verdammt und aus der Leben nach dem TodHauptlehre entfernt. Christen durften nicht mehr wissen, dass Leben ein niemals endender Kreislauf ist.

Continue reading “Reinkarnation” »

Ist unsere Erde ein Gefängnis für Frequenzen?

Seit Jahrzehnten informieren wir unsere Netzwerkteilnehmer darüber, dass das, was man sieht, bzw. zu sehen glaubt, eigentlich nur ein Zipfel jener existierenden Ufo-Hysterien, falsche Erinnerungen an nicht stattgefundene Ufo-Entführung etc.Wahrheiten ist, von denen man höchstens hinter vorgehaltener Hand flüstert. Wenn man von einem “Gefängnis” spricht, muss man von einem Computerprogramm, hier als “Matrix” dargestellt sprechen. Dies beinhaltet, dass selbst die Erde sich in einer Art von Faraday’schem Käfig befindet, wir sprechen dann auch vom Frequenzvakuum – nichts kommt mehr herein und nichts geht jemals hinaus. Vor allem diesem Umstand wird weltweit viel zu wenig Bedeutung beigemessen, man denke hier an “kosmische Botschaften, Aliens auf der Erde, bis hin zu Teufel und Dämonen für religiöse Menschen.

Continue reading “Ist unsere Erde ein Gefängnis für Frequenzen?” »

Reinkarnation und die holographische Seele

Reinkarnation und die holographische Seele: Ian Lawton zitiert einige Ideen aus dem Buch von James Leininger: Soul Survivor: The Reinkarnation of a World War II Fighter Pilot. Moderne Studien zeigen auf, dass viele westliche Menschen sich mit der Reinkarnation beschäftigen. In manchen Studien liest man, dass alles nur Eines sei, ein universales Bewusstsein. Doch zeigt es sich immer wieder, dass dies nur eine Illusion ist.
Continue reading “Reinkarnation und die holographische Seele” »